Förderungen ab dem 3. Kind

Sie haben drei oder mehr Kinder?  Das ist schön! Wir unterstützen das dritte Kind und alle weiteren, sofern Sie sich unter 18 Jahr oder noch in der Schulausbildung befinden, mit einem umfangreichen Paket:

·         Die Kindergartenbeiträge, Krippenbeiträge, Tagesmütterbetreuung werden zu 50 Prozent auf Antrag von der Gemeinde Visbek erstattet (maximaler Höchstbetrag je Kind/Kindergartenjahr 400,00 Euro)

·         Befreiung von den Kosten der Nachmittagsbetreuung einschl. Mittagessen

·         Bezuschussung der Kosten der Ferienpassaktion (maximaler Höchstbetrag je Person und Jahr: 50,00 €)

·         Zuschuss bei Schulausflügen und Tagesfahrten zu 50 Prozent (maximaler Höchstbertrag: 150,00 € je Person und Jahr)

·         Kostenübernahme von Fahrtkosten zu auswärtigen Schulen mit einem Betrag bis zu 200,00 € je Schuljahr

·         Förderung von Kindererholungskuren (Mutter-Kind-Kuren) mit einem Betrag von 10,00 € je Tag (Maximalförderung 200,00 € je Kind und Jahr), soweit nicht von einem Dritten Kostenträger eine Erstattung erfolgt

·         Nachhilfekosten werden mit maximal 300,00 € je Schuljahr übernommen

Bitte beachten: Das Alter der ersten beiden Kinder ist unerheblich. Auch wenn die beiden älteren Kinder über 18 Jahre alt sind und evtl. auch nicht mehr zu Hause wohnen, erfolgt trotzdem eine Förderung für das dritte Kind der Familie.

Den Antrag für die Förderung können Sie hier herunterladen.