Konzert mit dem Kammerorchester der Charité Berlin "MUSICI MEDICI" 01.08.2015

MUSICI MEDICI

Verzaubert und restlos begeistert verließen die Zuhörer am Samstagabend, 01. August 2015, die Emmaus Kirche in Visbek nach einem wunderbaren Konzert mit den MUSICI MEDICI. Das Programm war sehr abwechslungsreich und spannend. Im ersten Teil erklang Unterhaltungsmusik im besten Sinne, die in Kaffehäusern uraufgeführt und regelmäßig dargeboten wurde: das Divertimento in D -Dur von W. A. Mozart spielten die vier Streicherinnen und fünf Streicher mit brillanter Leichtigkeit. Danach entführten sie die Zuhörer in Franz Schrekers Intermezzo in eine zauberhafte fast schwebende Klangwelt. Mit der h-Moll Suite von J. S. Bach erklang das musikalische Schwergewicht des Abends zusammen mit der Querflötistin Wibke Voigt ( Chefärztin der FK St. Vitus). Das Streicherensemble mit einer Cembalistin und die Solistin harmonierten beeindruckend miteinander, sowohl musikalisch als auch klanglich. Sie musizierten die Bachsche Polyphonie in bester Spiellaune, zuerst in der Ouverture , dann in den nachfolgenden, zunehmend beschwingteren Tanzstücken. Die h-Moll Suite endet mit der sehr bekannten Badinerie, die von der Flötistin mitteißend gespielt wurde.
Nach der Pause wurde das Publikum mit einem Feuerwerk von Spielfreude und rasanter Virtousität empfangen mit dem einzigen Concerto für Blockflöte, Querflöte und Streichorchester mit Cembalo, komponiert von G. Ph. Telemann. Die hervorragende Blockflötistin Corin Hild (Radiologin) spielte übrigens das gesamte Programm als Geigerin mit. Sie, Wibke Voigt und das Streicherensemble begeisterten mit ihrer Spielfreude das Publikum so sehr, dass es Standing Ovation gab. Ein Zuhörer sagte sogar: "Das rockt ja richtig!"
Im letzten Stück Floßg'schichten von Marko Mihevzc nahmen die Musiker alle Anwesenden mit auf eine spannende Flussreise, bei der viel Polka und Walzer getanzt wurde. Eine Pizzicato-Zugabe wurde vom begeisterten Publikum erklatscht.
Wir freuen uns jetzt schon darauf, dass diese großartigen Musikerinnen und Musiker 2017 wieder nach Cloppenburg und Visbek kommen werden und konzertieren.

Sehen Sie einige Bilder des Konzerts in unserer Galerie.