Der Kulturkreis Visbek lädt ein - Trio Tanguano

Trio Tanguano

In 80 Tangos um die Welt
In 80 Tangos um die Welt ist ein (auch tanzbares) Programm mit Tango-Musik aus Argentinien und vielen anderen Ländern. Die Gruppe Tanguango nimmt Sie mit auf eine spannende Reise um die Welt und gibt informative Einblicke in die vielfältigen Erscheinungsformen des Tango rund um den Globus. Tanguango präsentiert Kompositionen aus Deutschland, Frankreich, Italien, aus der Schweiz, aus Finnland, aus der Türkei, Polen, der Ukraine, aus Japan, den Vereinigten Staaten von Amerika und selbstverständlich auch aus Argentinien, der Heimat des Tango Argentino. Tango-Konzerte in Paris zu Beginn des 20. Jahrhunderts bewirkten eine regelrechte Tango-Mania. In vielen Ländern der Welt fühlten sich Komponisten angeregt, eigene Tango-Musik zu schreiben und dabei Stilelemente aus ihrer musikalischen Heimat zu integrieren. Dieser nachhaltige internationale Erfolg veranlasste die UNESCO im Jahr 2009, den Tango als Weltkulturerbe anzuerkennen.

Für Tanguango ist der Tango eine faszinierende Mischung aus Expressivität und Rhythmus, verträumter Heiterkeit und Melancholie. Tanguangos Bühnenprogramme sind eine erfrischende Mischung aus klassischen Tangos und Tango nuevo. Hören Sie Tango Argentino mit neuen Ohren: Die Musik von Tanguango entfacht ein wahres Feuerwerk an Stimmungen, denn Tanguango steht für authentischen, kraftvollen Tango jenseits des Mainstream. Durch die stets spontane und unterhaltsame Moderation erfährt das Publikum viel Wissenswertes über die Musik.

Termin:           Freitag, 28. April 2017
Uhrzeit:           19.30 Uhr
Ort:                 Rathaus Visbek

Eintritt incl. Getränke 10,00 €

Eintrittskarten sind im Rathaus Visbek, Zimmer 3, bei der Papeterie Libellus, Visbek sowie bei der Buchhandlung Vatterodt, Vechta, erhältlich.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Der Kulturkreis wünscht viel Vergnügen.