Besuch aus Pontvallain in der Gemeinde Visbek

Franzosen Jugend
Foto (Kallage): Die Jugendfußballmannschaften aus dem Partnerkanton Pontvallain wurden im Rathaus der Gemeinde Visbek empfangen

Am Donnerstagabend (13.4.2017) wurden 33 Gäste aus dem französischen Partnerkanton Pontvallain im Rathaus der Gemeinde Visbek durch Bürgermeister Gerd Meyer sowie dem Vorsitzenden des Vereins Rot-Weiß Visbek Claus Emke begrüßt. Letzterer bedankte sich bei der Verwaltung, auch für die finanzielle Unterstützung, sowie bei dem Jugendabteilungsleiter Jörg Feldhaus für die Organisation des Austausches. Nach einem kurzen Kennenlernen und einer kleinen Stärkung wurden die zwei Jugendfußballmannschaften und  deren Betreuer ihren Gastfamilien übergeben.

Ein abwechslungsreiches Programm wurde vom Verein Rot-Weiß Visbek für die jungen Fußballer aus Pontvallain auf die Beine gestellt. Geplant waren u. a. eine Fahrradtour durch die Gemeinde Visbek, der Besuch des Drittliga-Spiels zwischen dem SF Lotte und dem FSV Zwickau sowie „Länderspiele“ zwischen den Visbeker Teams und den Gästen aus Frankreich.

Am Dienstagmorgen reisten die französischen Gäste wieder ab. Es war für alle ein gelungener Austausch.