• Gemeinde Visbek

Elfte große Welsh Pony-Schau in Rechterfeld beeindruckt zahlreiche Ponyfreunde

Aktualisiert: 26. Juli

Von Bernd Koopmeiners


Siegerehrung für Ponyzüchterin Yvette Zoet aus Wezep/Niederlande mit Tochter (2. und 3. von rechts) und Siegerpony sowie (von rechts) Georg Michelbrand, Silvia kl. Lamping, Antonius Mönnig, Christof Lienisch und Christian Schöttle. Foto: Koopmeiners

Die Interessengemeinschaft (IG) Welsh e.V., Regionalgruppe Weser-Ems, hat ihre elfte Pony-Schau hat am Sonntag (03. Juli) auf dem Stäkamp in Rechterfeld veranstaltet. Die Ausrichter waren mit der Beteiligung von fast 70 Ponys und der Resonanz seitens der Ponyzüchter und des Publikums sehr zufrieden. Schauleiterin Silvia kl. Lamping aus Friesoythe begrüßte im Namen der IG Welsh das gesamte Team mit Georg Michelbrand, Rechterfeld, Josef kl. Kalvelage und Stephan Siemers (das Schiedsgericht).


Zuchtrichterin Beate Reipen (Three-B-Stud, UK) aus Wales hatte Rechterfeld infolge von gleich zwei Flugstornierungen erst nach einer14-stündigen Autofahrt erreicht. Dr. Annette Hagedorn, Neuenkirchen-Vörden, fungierte als Sportrichterin; Claudia Greßhöner, Warstein, als Richterin Hospitantin. Anna-Lena Klee, Ottersberg, war als Ringstewardess im Einsatz. Enno Oetken informierte als Moderator sachkundig das Publikum. Für die Meldestelle zeichneten sich Kay Wassermann und Sonja Kaiser verantwortlich.


In der „Führzügelklasse“ siegte Aurelia Ramke vor Pauline Buchholz und Paulin Onken. Beim „Junior Handling“ waren Pia Siemers und Maria Broermann (beide Platz 1) vor Helene Buchholz und Felix kl. Lamping (beide 2. Platz) erfolgreich.


Die zehnseitige Ergebnisliste beginnt mit dem „Tagessieger“: „Aleanto Four Roses”, Welsh A, geb. 28.04.2015, Schimmel, tute, Besitzer Heinz Spiekermann, Bochum.


Mit „Carmina M“, Welsh P. geb. 11.03.2015, unkelbraun Stute, holte Lena Vornhagen, Bakum /Lohe Platz 1. Auch „Ekholt´s Free Golden Dream, Welsh B, geb. 07.04.2021, Fuchs, Stute, von Maria Bürmann, Bakum/Lohe kam auf Platz 1.


Bei den Fohlen erhielten u. a. „Ysselvliedts Shy Gamekeeper“, Welsh A, geb. 05.04.2022, Schimmel, Hengst, Besitzer: Harold & Yvette Zoet, PD Wezep/NL, und „Pablo M“, els B, geb. 10.05.2022, Hengst, Besitzer Georg Michelbrand, Rechterfeld, die Spitzenplätze.


Die Ponyzüchter/innen bekamen viel Lob für die vorgestellten Welsh-Ponys.


Über den von der Gemeinde Visbek alljährlich ausgelobten „Preis der Dreijährigen“ freute ich Yvette Zoet, Wezep/NL mit „Ysselvliedts Sioned“, Welsh A, geb. am 27.04.2019, Schimmel, Stute.


Bürgermeister-Stellvertreter Antonius Mönnig, Visbek, überreichte den großen Siegerpokal. Die Dudelsackspieler Christof Lienisch und Christian Schöttle aus Vechta sorgten mit ihren Bagpipes für stimmungsvolle schottische Hochlandmusik auf dem Stäkamp und ernteten viel Applaus. Auf dem Freigelände vor dem Schützenhof „Altes Amtshaus“ präsentierte der Trecker-Oldtimer-Club aus Lüerte eine sehenswerte Auswahl seiner Trecker.