• Gemeinde Visbek

Fundhund in der Gemeinde Visbek abgegeben


Foto: Gemeinde Visbek

In der Gemeinde Visbek ist ein Hund als Fundsache abgegeben worden. Es handelt sich dabei voraussichtlich um einen ca. 2 Jahre alten Mittelschnauzer Terrier Mix. Der Eigentümer kann seinen Besitzanspruch bis zum 17.11.2021 beim Fundamt der Gemeinde Visbek, Tel. 04445/8900-18 geltend machen. Nach Ablauf der Frist kann das Tier an geeignete und tierliebe Personen abgegeben werden. Interessenten können sich auch schon innerhalb der Frist bei der Gemeinde Visbek melden.