• Gemeinde Visbek

Gästeführer erleben Führung durch Industriedenkmal Bredemeyers Hof in Goldenstedt


Bürgermeister Alfred Kuhlmann (rechts), Geschäftsführerin Katharina Bornhorn (3. v. r.) und Elisabeth Tappehorn (Mitte) mit den Gästeführerinnen und Gästeführern des Nordkreises Vechta. Foto: Meyer/Gemeinde Goldenstedt

Das Industriedenkmal Bredemeyers Hof in Goldenstedt war Ziel des diesjährigen Gästeführertreffens, initiiert von der Tourist-Information Nordkreis Vechta. Der denkmalgeschützte Komplex, der seit über 1000 Jahren den Namen Bredemeyer trägt, wurde in der Nähe des Goldenstedter Ortskerns aufwendig saniert. Die fünfzehn Gästeführer des Nordkreises Vechta unternahmen mit Gästeführer Hans-Georg Lück eine Reise auf Platt durch die Geschichte dieses einzigartigen Gebäude-Ensembles. Seit den 50er Jahren war der Gebäudekomplex verfallen, der durch die Von-Döllen-Stiftung saniert und 2017 der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht wurde. Besichtigungen und Führungen sind nach telefonischer Absprache unter Telefon 0174 3157985 möglich.


Im Anschluss an die Führung begrüßte Goldenstedts Bürgermeister Alfred Kuhlmann die Gruppe im Rathaus und führte mit einem visuellen Rundgang durch die Gemeinde Goldenstedt. Elisabeth Tappehorn von der Tourist-Info hieß in diesem Rahmen auch die neuen Gästeführer willkommen, die in diesem Jahr ihre Schulung zum Gästeführer absolviert haben. Sie erläuterte in einem Kurzvortrag die Aufgaben der Tourist-Information und auch die anstehenden Projekte für das laufende und kommende Jahr.


Informationen zu allen angebotenen Gästeführungen im Nordkreis Vechta gibt es auch online auf der Homepage oder auf Facebook.


Gästeführer Hans-Georg Lück (rechts) führte die Gästeführer unterhaltsam auf Platt durch die sanierten Gebäude. Foto: Meyer/Gemeinde Goldenstedt

Öffnungszeiten

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine derzeit nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de