top of page
  • AutorenbildGemeinde Visbek

Neue Imagebroschüre informiert über Visbek


Frisch und modern: So erscheint die neue Imagebroschüre über die Gemeinde Visbek. Foto: Albers/Gemeinde Visbek

Informationen rund um die Themen Bauen und Wohnen, die Betreuungs- und Bildungssituation oder auch den Wirtschaftsstandort Visbek: All das und vieles mehr liefert die Neuauflage der Imagebroschüre der Gemeinde Visbek unter dem Slogan „Verblüffende Vielfalt erleben“. Das Heft richtet sich insbesondere an Neubürger – und solche, die es werden wollen.


„Unsere alte Imagebroschüre war bereits mehr als zehn Jahre alt und nicht mehr auf Stand. Deshalb war es an der Zeit, etwas Neues zu produzieren“, sagt Visbeks Bürgermeister Gerd Meyer.


Anders als bei der alten Broschüre handelt es sich bei der Neuauflage um ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde mit dem Verein „Visbek macht“ und der Mittelstandsvereinigung (MIT) Visbek.


„Für uns von der MIT war die Mitarbeit an dieser Imagebroschüre sehr wichtig, um die Vielfalt darzustellen, die Visbek lebens- und liebenswert macht“, sagt der MIT-Vorsitzende Bernhard Zurhake über die Motivation, sich am Gemeinschaftsprojekt zu beteiligen. „Das Gemeinschaftsgefühl wird in Visbek großgeschrieben. Zahlreiche Vereine und Organisationen bieten vielfältige Möglichkeiten zur aktiven Teilnahme am Gemeindeleben. Zudem gibt es ein breites kulturelles Angebot. Von dieser Lebensqualität wissen noch viel zu wenige Menschen“, führt er weiter aus.


Ähnlich sieht es die „Visbek macht“-Vorsitzende Verena Varnhorn: „Die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde, MIT und ‚Visbek macht‘ hat wunderbar geklappt und es ist toll zu erleben, wie verzahnt wir in der Gemeinde miteinander arbeiten. Und wenn wir gemeinsam dazu beitragen können, die Attraktivität von Visbek zu präsentieren, ist dies ein toller Ausdruck dafür.“


Verena Varnhorn war nicht nur als Vorsitzende von „Visbek macht“ im Boot, sondern hat auch das Layout und die Texte entworfen. „Für mich persönlich war es ein Herzensprojekt, für meine Gemeinde, in der ich lebe, eine neue Broschüre zu erstellen. Dass ich bei der Gestaltung freie Hand hatte und ein modernes und frisches Layout für die Broschüre erarbeiten durfte, war mir eine Ehre“, sagt sie.


Die Broschüre liegt kostenfrei im Rathaus Visbek aus. Darüber hinaus ist sie online abrufbar unter www.visbek.de/buergerservice.

Comments


bottom of page