• Gemeinde Visbek

Umweltwoche 2022 - Mitmachen und der Umwelt helfen

Aktualisiert: 17. Feb.


Die Gemeinde Visbek führt vom 28. März bis 02. April 2022 zusammen mit allen Mitgliedsgemeinden des Landkreises Vechta wieder die Umweltwoche durch.


Hierfür suchen wir engagierte und umweltbewusste Bürgerinnen und Bürger, die unsere Gemeinde noch ein Stück attraktiver und lebenswerter machen wollen und einen Beitrag zur Klimaverbesserung leisten wollen. Der Fantasie und Ihrem Engagement sind dabei keine Grenzen gesetzt. Beteiligen Sie sich an Aufräumaktionen, Pflege- oder Pflanzmaßnahmen oder der Neugestaltung von Wegen und Plätzen. Gerne können Sie Ihre Aktionen und Ergebnisse auf den gängigen Social-Media-Plattformen unter dem Landkreisweiten Hashtag #umweltwochelkvec teilen.


Zum Mitmachen aufgerufen sind alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Schulen, Kindergärten, Verbände, Nachbarschaften, also jeder, dem die Gemeinde sowie die Umwelt am Herzen liegt.


Wenn Sie Interesse haben, dann melden Sie sich mit dem unten stehenden Anmeldeformular an und schicken es bis zum 11. März 2022 an die Gemeinde Visbek zurück. Bitte beachten Sie, dass die Aktionen nur unter den gültigen Kontaktbeschränkungen stattfinden können.


Wir freuen uns, Sie an der Seite vieler weiterer Helfer zu sehen. Falls Sie Unterstützung oder Material für Ihre Aktion brauchen, melden Sie sich gern. Ansprechpartner/-in für die Umweltwoche bei der Gemeinde Visbek ist:

  • Frau Wolkow, Tel. 04445 8900-24, E-Mail: wolkow@visbek.de

Besonders hinweisen möchten wir noch auf den Umweltpreis des Landkreises Vechta. Drei Preise zu je 500 € werden vergeben für Projekte, Maßnahmen und Initiativen, die einen Vorbildcharakter für den Umwelt- und Naturschutz besitzen. Bewerbungen müssen bis zum 25. Februar 2022 eingereicht werden. Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.



Anmeldeformular
.pdf
Download PDF • 260KB


Richtlinie_2022_neu
.pdf
Download PDF • 859KB

Bewerbungsformular_ausfuellbar_2022
.pdf
Download PDF • 513KB