• Gemeinde Visbek

Visbeker Warkstäe lädt zum Kochabend ein

Aktualisiert: 7. Dez. 2021


Der Kochabend „Kerls kaokt up Platt(en)“ der Visbeker Warkstäe för Plattdütsch ist nach wie vor beliebt. Deshalb werden im November gleich drei Termine angeboten, an denen Männer in die Lehrküche der Benedikt-Schule Visbek kommen können, um Ihr Können am Herd zu probieren. Plattdeutsche Sprachkenntnisse oder besondere Kochkünste werden nicht vorausgesetzt, schaden aber auch nicht.

Die Kochabende finden am 05. November, 12. November und 19. November (jeweils freitags) von 19.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr statt. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf fünf Euro plus Lebensmittelumlage.

Es gilt die 2G-Regelung. Anmeldungen sind erforderlich und gehen an den Plattdeutschbeauftragten der Gemeinde Visbek, Erwin Stubbe unter Telefon 04445/2844 oder per Mail an erwin.stubbe@t-online.de