• Gemeinde Visbek

Weitere Spielgeräte für den Visbeker Park

Aktualisiert: Aug 9


Im Visbeker Park lässt die Gemeinde Visbek aktuelle weitere Spielgeräte aufstellen. Foto: Gemeinde Visbek

Die Gemeinde Visbek lässt aktuell den Spielplatz im neu gestalteten Park ergänzen. „Diese Maßnahme gehört noch zur Vervollständigung der Neugestaltung des Parks“, erklärt Christian Erdmann, der im Amt für Bau-, Planungs- und Umweltangelegenheiten der Gemeinde Visbek tätig ist. Grund dafür, dass es etwas gedauert hat, bis die Erweiterung des Spielplatzes starten konnte, sind vor allem die langen Lieferzeiten der Geräte. „Außerdem haben wir auch Hinweise von Bürgern bekommen, die wir in unsere Planung eingebunden haben“, verrät Erdmann. So ließ die Gemeinde auf Wunsch der Eltern weitere Bänke mit Blick auf den Spielplatz aufstellen.


Bis Ende nächster Woche sollen die aktuellen Baumaßnahmen abgeschlossen sein. Dann stehen dort neben dem Kletterturm und der Schaukel, die bereits im letzten Jahr aufgestellt wurden, ein neuer Spielturm mit Rutsche, ein Karussell, ein Sandkasten mit speziellem Spielsand und Mehrfachschaukeln mit sogenannten Pärchensitzen. „Bei diesen besonderen Schaukeln sitzen sich zwei Personen gegenüber und schaukeln zusammen“, erzählt Erdmann. Der Clou daran: Die Schaukeln sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet.


Bis die Baumaßnahmen abgeschlossen sind, bittet die Gemeinde Visbek um Verständnis für dadurch entstehende Behinderungen.