• Gemeinde Visbek

Tölzer Knabenchor zeigt gesangliche Bandbreite in Visbek


Weihnachtliche Szene: Der Tölzer Knabenchor neben der Krippe in St. Vitus. Foto: Hans-Bernd Hermes

In Lederhosen und Kniestrümpfen hat der Tölzer Knabenchor am 29. Dezember bayerische Weihnachtsmusik in der Visbeker St.-Vitus-Kirche präsentiert. Die Jungen im Alter zwischen zehn und vierzehn Jahren beeindruckten dabei mit ihrer stimmlichen Vielfalt. Neben klassischen alpenländischen Weihnachtsliedern gaben sie auch deutsche Klassiker wie „O du Fröhliche“ und „Stille Nacht“ zum Besten. Diese Stücke sangen sie zu Beginn des Konzerts. Um den Klang der Orgel zu unterstreichen, hatten sie sich dafür auf dem Orgelboden zusammengefunden.


Unter der musikalischen Leitung von Christian Fliegner und Clemens Haudum zeigten die Jungen ihre gesangliche Bandbreite in den Tonlagen Sopran, Mezzosopran und Alt und ergänzten sich dabei hervorragend. Das Publikum in der voll besetzten Kirche belohnte den Knabenchor mit kräftigem Applaus.



Alle Fotos: Hans-Bernd Hermes


Öffnungszeiten

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine derzeit nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de