• Gemeinde Visbek

Autorenlesung mit Andreas Klaene begeistert das Publikum

Aktualisiert: Juli 21


Andreas Klaene trägt mit Humor und Leidenschaft Passagen aus seinem Roman "Till Türmer und die Angst vor dem Tod" vor. Foto: Hermes.

Erste Veranstaltung nach coronabedingter Pause. Nach fast anderthalbjähriger Pause konnte der Kulturkreis Visbek nun mit der ersten Veranstaltung im Rathaus Visbek starten. Am vergangenen Wochenende fand die Autorenlesung mit Andreas Klaene statt. Begleitet wurde der Autor am Klavier von der Moderatorin des Abends, Dr. Jutta Heyen. Jutta Heyer sowie Dr. Klaus König sorgten gemeinsam für die musikalische Untermalung des Abends.


Das Publikum war begeistert von der Art und Weise, wie der Autor die spannende Geschichte den Zuhörern übermittelte. Er schaffte es, auch in den ernsten Momenten der Geschichte seinen ganz eigenen Humor mit einfließen zu lassen und so das Publikum in seinen Bann zu ziehen.


Der Abend wurde durch die Texte „Hin zu Dir“ und „Mit fremden Augen“ abgerundet, die der Autor mit musikalischer Unterstützung vortrug.


Fotos: Hermes