• Gemeinde Visbek

Drei Tenöre überzeugen als drei Charmeure das Visbeker Publikum

Aktualisiert: März 6


Eingespieltes Team: Sigrid Althoff am Klavier mit (von links) Michael Kurz, Giovanni da Silva und Stefan Lex. Foto: Hans-Bernd Hermes

Von Anfang an hatten Stefan Lex, Michael Kurz und Giovanni da Silva am Freitagabend (21. Februar) die Gäste im Visbeker Ratssaal auf ihrer Seite. Mit ihrer komödiantischen und charmanten Art präsentierten sich die drei Tenöre als „Lieblinge der Frauen“. Begleitet wurden die Opernsänger während ihrer gemeinsamen Gesangs- und Soloeinlagen von Sigrid Althoff am Klavier.


Im Zentrum ihres Programms stand das Thema Liebe. Die drei Tenöre sangen Stücke aus Opern, Operetten und Musicals, darunter „La donna e mobile“ von Guiseppe Verdi, „Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau’n“ von Robert Stolz und „Ein Lied geht um die Welt“ von Hans May.


Das Visbeker Publikum war durchweg begeistert und applaudierte mehrfach inbrünstig und langanhaltend.



Alle Fotos: Hans-Bernd Hermes


Öffnungszeiten

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine derzeit nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de