• Gemeinde Visbek

Günter Lücker traut seit 25 Jahren Paare


Präsente zum Jubiläum: Günter Lücker (2. von links) freute sich über die entgegen gebrachte Anerkennung von (von links) Hauptamtsleiter Alfred Kuhlmann, Kreisvertrauensperson Marcus Eckhoff, Bürgermeister Gerd Meyer und Standesbeamten Ludger Hermes. Foto: Albers

117 Trauungen in 25 Jahren: Das ist die Bilanz, die Visbeks stellvertretender Standesbeamter Günter Lücker vorweisen kann. Für sein Silberjubiläum erhielt er am 4. Dezember von Marcus Eckhoff, Vertrauensperson der Standesbeamten im Landkreis Vechta, eine Urkunde und die Silberne Ehrennadel des Fachverbandes für Standesbeamte. Visbeks Bürgermeister Gerd Meyer überreichte ebenfalls ein Präsent und dankte Lücker für seinen Schwung und seine Einsatzfreude, mit der er das Amt ausübe.

Günter Lücker arbeitet seit dem 1. August 1993 als Kassenleiter bei der Gemeinde Visbek. Am 1. Dezember desselben Jahres trat er nach einem zweiwöchigen Lehrgang in Bad Salzschlirf den Dienst als stellvertretender Standesbeamter der Gemeinde an. Seitdem vertritt er Visbeks Haupt-Standesbeamten – zurzeit Ludger Hermes – im Urlaubs- und Krankheitsfall. Bevor Lücker nach Visbek wechselte, war er beim Landkreis Vechta tätig. Dort hatte er am 1. August 1974 auch seine Ausbildung begonnen; seit dem 1. Mai 1985 ist er Beamter auf Lebenszeit.

Ein „Nein“ hat der 62-Jährige in all den Jahren nie hören müssen. Allerdings erschien einmal ein Paar nicht zum vereinbarten Trauungstermin. „Ich habe hier um 12 Uhr gestanden und mich gewundert, wo sie bleiben. Aber es kam niemand“, erzählt er mit einem Schmunzeln.

Öffnungszeiten

 

Montags - freitags

8.00 - 12.30 Uhr

Montags und donnerstags

14.00 - 16.00 Uhr

Dienstags 

14.00 - 18.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation wird um eine vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Erster Samstag im Monat Bürgermeistersprechstunde

10.00 - 11.30 Uhr

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de