top of page
  • AutorenbildGemeinde Visbek

Grundschule Erlte/Hagstedt wird erste Vechtaer Naturparkschule im Naturpark WildeshauserGeest


Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse freuen sich zusammen mit Bürgermeister Gerd Meyer, Rektorin Bianka Tapke-Jost, Kolleginnen und Elternvertreterinnen sowie Oliver Knagge und Jonas Marhoff vom Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest. Foto: Bohmann/Gemeinde Visbek

Am 27. September 2023,(Mittwoch) wurde die Grundschule Erlte/Hagstedt offiziell als Naturparkschule ausgezeichnet. Die Überreichung fand in Erlte statt. Auch Bürgermeister Gerd Meyer nahm an der Feier teil und freute sich über das Engagement der Schule. Als „Naturpark-Schule" werden Schulen ausgezeichnet, die in einem Naturpark liegen und die in besonderer Weise den Naturpark und Themen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in ihren Bildungsplänen verankern.


Die Schülerinnen und Schüler konnten ihr Naturparkwissen direkt in einem kleinen Quiz unter Beweis stellen - und zeigten, dass sie sich bereits gut in ihrer Heimatregion auskennen. Doch staunten die meisten nicht schlecht, als sie erfuhren, dass die Großsteingräber bei ihnen in der Visbek so alt wie die Pyramiden in Ägypten sind.


Für die Schulleiterin Bianka Tapke-Jost ist das Thema Natur und Umwelt wichtig. So wurden in den letzten Jahren Vogelkästen gebaut und die Schüler gehen regelmäßig mit einer Waldpädagogin in einen nahegelegenen Wald. Gute Voraussetzungen für eine Zertifizierung, dessen Kernelement es ist, dass das Thema Naturpark in allen Klassenstufen in den Unterricht eingebunden wird. Die Naturpark-Geschäftsstelle unterstützt die Schulen dabei. So können Naturparkschulen kostenlos die Angebote der Natur- und Landschaftsführer nutzen und bekommen Entdeckerwesten zur Verfügung gestellt. Derzeit entwickelt der Naturpark auch Unterrichtsmaterial. Hinzu kommt ein kleines Budget, um neue Projekte und Ausflüge in die Region anzuregen.


Zum Hintergrund: Die Grundlage der Naturparkschulen-Kooperation bilden deutschlandweit gültige Kriterien. Diese wurden vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) entwickelt. Der Zweckverband hatte im vergangenen November sämtliche Schulen im Naturparkgebiet in einem Schreiben auf die Möglichkeit einer Zertifizierung aufmerksam gemacht. Insgesamt wurden bisher vier Schulen im Naturpark ausgezeichnet.


Comments


bottom of page