• Gemeinde Visbek

Sporthallen und Jugendtreff in Visbek öffnen wieder

Aktualisiert: 22. Juni 2020


Mit der Öffnung der Sporthallen können weitere Sportarten das Training wieder aufnehmen - zunächst jedoch noch auf Abstand. (Image licensed by Ingram/adpic)

Die Sporthallen in der Gemeinde Visbek werden ab dem 08. Juni (Montag) nach dreimonatiger Schließung wegen des Coronavirus wieder geöffnet.

Zu den wichtigsten Auflagen gehört weiterhin das Kontaktverbot, was bedeutet, dass jeglicher Sport kontaktlos erfolgen muss. Neben der Handhygiene ist es zudem wichtig, gemeinsam genutzte Sportgeräte nach dem Gebrauch zu reinigen. Die Toiletten in den Sportanlagen sind geöffnet; alle weiteren Sanitäranlagen bleiben jedoch geschlossen. Die Vereine wurden über diese und weitere Regeln informiert. Zudem hängen Informationszettel in den Hallen.

Hallenzeiten werden über die E-Mail-Adresse sport@visbek.de vergeben. Wer Fragen hat, kann sich ebenfalls an diese Adresse wenden.

Unterdessen hat auch der Jugendtreff Visbek wieder zu den gewohnten Zeiten (montags bis freitags, 14.00-19.30 Uhr) geöffnet. Leiterin Marion Bornhorst hat ein Konzept entsprechend der geltenden Coronavorschriften erarbeitet, damit die Jugendlichen den Treff ab sofort wieder besuchen können.