• Gemeinde Visbek

Breitbandinitiative Landkreis Vechta und Vodafone starten die 2. Ausbaustufe

Aktualisiert: Nov 11


Foto: adpic

In der vergangenen Woche haben 650 Haushalte in der Gemeinde Visbek Post seitens der Breitbandinitiative des Landkreises Vechta bekommen. Grund dafür ist, dass den Haushalten die Möglichkeit gegeben wird, einen kostenlosen Glasfaseranschluss über den Landkreis Vechta und dem Vertragspartner Vodafone zu bekommen. Bei den Haushalten handelt es sich größtenteils um Haushalte, die sich im Außenbereich befinden.


Das Glasfasernetz wird durch die Breitbandinitiative des Landkreises Vechta gebaut und dann von der Vodafone gepachtet. Die Tiefbauausschreibungen für die erste Ausbaustufe sollen Mitte November beginnen und laufen bis Weihnachten 2020. Nach erfolgter Prüfung der Angebote soll anschließend kurzfristig mit dem Ausbau begonnen werden. Das Bauende der ersten Ausbaustufe ist für April 2022 geplant.


Wenn Sie nähere Informationen zum Stand der Dinge haben möchten, können Sie sich unter https://www.landkreis-vechta.de/wirtschaft-und-arbeit/breitband.html darüber informieren. Im Rathaus Visbek stehen Ihnen Herr Erdmann (Tel. 04445 8900 43 oder per Mail an erdmann@visbek.de) oder Herr Kühling (Tel. 04445 8900 44 oder per Mail an kuehling@visbek.de) für weitere Auskünfte zur Verfügung.


Ansprechpartner bei dem Vertragspartner Vodafone in Sachen Glasfaserausbau ist Frau Susan Eschke (Tel. 04444 2550 oder per Mail an info@peschke-goldenstedt.de).

Foto: Gemeinde Visbek.



Öffnungszeiten

 

Montags - freitags

8.00 - 12.30 Uhr

Montags und donnerstags

14.00 - 16.00 Uhr

Dienstags 

14.00 - 18.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation wird um eine vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Erster Samstag im Monat Bürgermeistersprechstunde

10.00 - 11.30 Uhr

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de