• Gemeinde Visbek

Buch mit Abenteuern, Aktivitäten und Ausflugszielen für Schüler erscheint


Die Jugendpfleger im Landkreis Vechta, darunter die Visbeker Jugendtreffleiterin Marion Bornhorst (4. von links), präsentieren das neue Buch gemeinsam Vechtas Erstem Kreisrat Hartmut Heinen (rechts). Foto: Landkreis Vechta

10 x 10 + 100 tolle Erlebnisse können Grundschulkinder und Schüler der 5. und 6. Jahrgänge im Buch „Mit 200 Sachen durch den Landkreis Vechta“ kennenlernen, das jetzt erschienen ist. Darin zu finden sind Aktivitäten, Abenteuer und Ausflugsziele in den zehn Städten und Gemeinden des Landkreises.


Dazu gehören zum Beispiel Brot backen auf Bredemeyers Hof in Goldenstedt, der Aufstieg auf den höchsten Kirchturm im Oldenburger Münsterland in Dinklage oder ein Besuch im Peter-Pan-Garten in Visbek. In jeder Stadt und Gemeinde gibt es zehn Aktivitäten, die vorgestellt werden. Hinzu kommen 100 weitere Abenteuer, die die Kinder im Landkreis Vechta erlebt haben sollten.


Das Buch ist das Ergebnis eines zweijährigen Projektes der hauptamtlichen Jugendpfleger im Landkreis in Kooperation mit dem Landkreis Vechta. Unterstützung erhielten die Stadtjugendpfleger zudem von den Bürgermeistern. Finanziell unterstützt wurde das Projekt durch das Förderprogramm „LEADER“.


Das Buch wird kostenlos an alle Schüler der Grundschulen sowie der 5. und 6. Klassen verteilt . Zudem erhalten die Erstklässler der nächsten beiden Jahre das Buch ebenfalls.

Öffnungszeiten

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine derzeit nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de