• Gemeinde Visbek

Gemeinde Visbek verabschiedet Raumpflegerinnen in den wohlverdienten Ruhestand


Rita Morthorst wurde verabschiedet von (v.l.) Gerd Brengelmann (Leiter Amt für Finanzen, Schulen, soziale Dienste und öffentliche Ordnung), Christian Erdmann (Personalratsvorsitzender) und Thomas Möller (Schulleiter Gerbertschule Visbek). Foto: Erdmann

In einer kleinen coronakonformen Feierstunde sind nun die beiden Raumpflegerinnen Monika Wübbeler und Rita Morthorst von der Gemeinde Visbek in den Ruhestand verabschiedet worden.


Monika Wübbeler war über 20 Jahre als Reinigungskraft für die Gemeinde Visbek tätig. Ob in der Benedikt-Schule, dem Jugendtreff, in der Tafel oder aber im Haus der Bildung und Familie – überall war sie stets zur Stelle.


Rita Morthorst hat bereits im Jahr 1996 begonnen, für die Gemeinde Visbek zu arbeiten. Zu Beginn war sie als Reinigungskraft in der Benedikt-Schule tätig, bevor sie zum 01.01.2004 zur Gerbertschule wechselte.


Die Gemeinde Visbek wünscht beiden Kolleginnen alles erdenklich Gute für den neuen Lebensabschnitt.