top of page
  • AutorenbildGemeinde Visbek

Neues Logo ziert den neuen Kastenwagen


Zeigen den neuen Fiat: Verwaltungsmitarbeiter Frank Kühling (von links) sowie die Kläranla-genmitarbeiter Manfred Bramlage (Rufbereitschaft), Hubert Lüers, Ernst Blome und Jens Bü-schelmann (Rufbereitschaft). Foto: Albers/Gemeinde Visbek

Die Gemeinde Visbek hat für die Kläranlage einen neuen Kastenwagen angeschafft. Bereits 2022 waren diverse Mängel an der Karosserie und am Fahrwerk sowie an der Elektronik des alten Wagens bekannt geworden.


Zum Preis von 26.200 Euro wurde nun ein Fiat Doublo Cargo L2 angeschafft, der zu verschiedenen Zwecken eingesetzt wird. Dazu gehören beispielsweise Wartungs- und Überprüfungsarbeiten an den verschiedenen Haupt- und Kleinpumpwerken, die Kanalunterhaltung und die Abnahme von Hausanschlüssen sowie Notsituationen, etwa Verstopfungen der Hauptkanäle oder der Ausfall von Pumpen.


Das neue Auto wurde nach der Anschaffung umgehend „dekoriert“: Erstmals ziert das neue Visbek-Logo einen Dienstwagen der Gemeinde.

Comments


bottom of page