top of page
  • AutorenbildGemeinde Visbek

Sechs verdienstvolle Feuerwehrkameraden aus Visbek und Rechterfeld besonders ausgezeichnet

Von Bernd Koopmeiners

Verdienstvolle Feuerwehrkameraden und Amtsträger: (von links) Bürgermeister Gerd Meyer, Jörg Reinke, Jens Büschelmann, Michael Ahrling, Hendrik Döller, Ulrich Diersen, Walter Blömer, Hans Hake, Stefan Hitz, Heinz Hogeback, Gerd Brengelmann und Sascha Stelmaszyk. Foto: Koopmeiners

Sechs Feuerwehrkameraden, die jahrzehntelang ehrenamtlich in den Ortswehren Rechterfeld und Visbek aktiv waren bzw. sind, wurden am Mittwochabend (03. Mai 2023) besonders geehrt und ausgezeichnet. Bürgermeister Gerd Meyer begrüßte mit den Jubilaren jeweils auch deren Ehefrau oder Partnerin im Gasthaus Bramlage in Varnhorn.


Erster Hauptfeuerwehrmann Jens Büschelmann und Löschmeister Hendrik Döller, beide Rechterfeld, erhielten das Niedersächsische Ehrenzeichen für 25 Jahre im Feuerwehrdienst. Hauptlöschmeister Ulrich Diersen, Rechterfeld, und 1. Hauptfeuerwehrmann Walter Blömer, Visbek, wurden für 40 Jahre im Feuerwehrdienst besonders ausgezeichnet.


Hauptlöschmeister Hans Hake, Visbek, bekam das Niedersächsische Ehrenzeichen für 50 Jahre im Feuerwehrdienst. Brandmeister Heinz Hogeback erhielt für 60 Jahre im Feuerwehrdienst das Abzeichen des Niedersächsischen Landesfeuerwehrverbandes; Kreisbrandmeister-Stellvertreter Michael Ahrling verlas die Urkunde und überreichte dem Feuerwehr-Jubilar das Abzeichen.


Mit dem Empfang möchte die Gemeinde Visbek die verdienstvollen Feuerwehrkameraden besonders würdigen, betonte Bürgermeister Gerd Meyer und verlas anschließend jeweils die Daten aus der Feuerwehrakte der Jubilare und das offizielle Besitzzeugnis zur Verleihung des Niedersächsischen Ehrenzeichens. Der Bürgermeister dankte den Jubilaren im Namen von Rat und Verwaltung für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz in der Gemeinde Visbek.


Als offizielle Amtsträger waren anwesend Kreisbrandmeister-Stellvertreter Michael Ahrling aus Vechta, Gemeindebrandmeister Stefan Hitz, Visbek, Ortsbrandmeister (OBM) Jörg Reinke und Stellvertreter Henning Gabel, beide Rechterfeld, OBM Sascha Stelmaszyk und Stellvertreter Sven Oesten, beide Visbek, Jugendfeuerwehrwart Heinrich Hermes und Amtsleiter Gerd Brengelmann.

コメント


bottom of page