• Gemeinde Visbek

Waltraud Siemer in den Ruhestand verabschiedet


Dank für den Einsatz in der Sport- und Schwimmhalle: Waltraud Siemer mit (von links) Bürgermeister Gerd Meyer, Christian Erdmann und Alfred Kuhlmann. Foto: Luislampe

Nach etwas mehr als 13 Jahren als Raumpflegerin hat die Gemeinde Visbek Waltraud Siemer in den Ruhestand verabschiedet.


Von 2003 bis 2006 war arbeitete sie zunächst als Vertretungskraft, bevor sie im März 2006 eine feste Stelle als Reinigungskraft in der Sport- und Schwimmhalle an der Kirchstraße übernahm.


Bürgermeister Gerd Meyer, Personalleiter Alfred Kuhlmann und Personalratsvorsitzender Christian Erdmann bedankten sich bei der Visbekerin für ihren Einsatz.

Öffnungszeiten

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine derzeit nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung möglich.

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de