• Gemeinde Visbek

Carmina-Burana-Nachlese kommt bei Teilnehmern gut an


Schwelgen in Erinnerungen: Beim Treffen wurden Ausschnitte des Auftritts gezeigt. Foto: Hans-Bernd Hermes

Wie tief sich die Erinnerungen an die Open-Air-Veranstaltung „Carmina Burana“ am 24. August 2019 ins Gedächtnis der Beteiligten gebrannt haben, wurde am Montagabend (11. November) einmal mehr deutlich. Das Nachtreffen der Sänger im Visbeker Ratssaal war geprägt von imponierenden Bildern und emotionalen Worten. Der Kulturkreis Visbek hatte den Projektchor und den Madrigalchor Vechta zu einer kleinen Nachlese eingeladen.


Bürgermeister Gerd Meyer dankte allen Beteiligten für das Engagement bei dem Projekt. Auch Visbeks Kulturbeauftragte Annelies Muhle ließ es sich nicht nehmen, einige Worte zu sagen. Sie dankte Bürgermeister Gerd Meyer, dass er während der gesamten Zeit hinter dem Vorhaben gestanden und es gefördert habe und überreichte ihm ein Fotobuch.


Bei Getränken und Häppchen genossen die Gäste den Film, der von der Aufführung erstellt wurde.



Fotos: Hans-Bernd Hermes

Öffnungszeiten

 

Montags - freitags

8.00 - 12.30 Uhr

Montags und donnerstags

14.00 - 16.00 Uhr

Dienstags 

14.00 - 18.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation wird um eine vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Erster Samstag im Monat Bürgermeistersprechstunde

10.00 - 11.30 Uhr

Telefon: 04445 8900-0

Fax: 04445 8900-77

E-Mail: rathaus@visbek.de